„Klappe – die Zweite“ – Orbix GmbH startet neue TV-Kampagne

Der „Check24 Doppelpass“ auf Sport1 ist für Fußballfans in Deutschland sonntags ein fester Termin. Schon im vergangenen Herbst ist den Zuschauern der Sendung der TV-Spot der Orbix GmbH in den Werbeblöcken aufgefallen– wegen des großen Erfolgs, geht das Unternehmen aus München in diesem Frühjahr gleich mit drei verschiedenen Spots an den Start.

„Weil die Erfahrungen mit dem Spot im Herbst so gut waren, haben wir uns auch in diesem Frühjahr dazu entschieden, den Spots wieder die gleiche Message zu verpassen: Besser Orbix! In allen Spots geht es um die, mehr oder weniger, kreative Suche nach günstigen Reifen für das Auto. Die einzig adäquate Alternative bietet am Ende aber immer orbix.de,“ erklärt Vanessa Benzinger, Head of Marketing und PR der Orbix GmbH.

Den ersten Testlauf haben die Werbeclips auch schon durchlaufen: „Wir haben unsere Spots in den vergangenen Wochen schon auf unseren Social- Media-Kanälen getestet. Dabei war die Resonanz wirklich gigantisch,“ freut sich Benzinger.

Die Spots werden in den kommenden Wochen neben Sport1 auch auf dem Free-TV-Sender DMAX zu sehen sein. Wie im vergangenen Herbst vertraute die Orbix GmbH wieder auf die Münchner Kreativagentur brainstormunich media, die neben der Umsetzung auch für die Produktion verantwortlich war.

Über die Orbix GmbH

Die Orbix GmbH mit Sitz in München entwickelt, betreibt und vermarktet den digitalen Marktplatz orbix.de. Orbix.de bietet die erste zentrale und innovative Transaktionsplattform speziell für die Vermarktung von GEBRAUCHT-Rädern, -Reifen und -Felgen. Orbix bringt beide Seiten – Käufer und Verkäufer zusammen.

Gut, günstig, gebraucht – Für den Käufer bedeutet das: Bares Geld sparen und zugleich durch Wieder- bzw. Weiternutzung unsere Umwelt und Ressourcen schonen. Der Ablauf ist so simpel wie möglich gestaltet: Einfache Räder-Suche, sicherer Bezahlvorgang und bequeme Lieferung an eine Wahladresse.

Den Händlern bietet die Plattform die Möglichkeit einer profitablen Bestandssteuerung ihrer Gebrauchtreifenlager durch eine integrierte Bestandsverwaltung sowie ein Analysetool. Die komfortable Abwicklung des Verkaufs mit einem transparenten Preissystem bis hin zur Abholung und Auslieferung der gebrauchten Radsätze/Reifen/Felgen durch Logistik-Kooperationspartner ist ebenso Teil des Angebotes.

Gebrauchträder online kaufen und verkaufen ist somit dank orbix.de einfach und bequem.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Orbix GmbH
Otto-Hahn-Str. 28-30
85521 München-Riemerling
Telefon: +49 (89) 9545764-00
Telefax: +49 (89) 9545764-09
http://www.orbix.de

Ansprechpartner:
Benedikt Schellenberger
Social Media & PR Manager
Telefon: +49 (89) 954576406
Fax: +49 (89) 954576409
E-Mail: b.schellenberger@orbix.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.