Detektiv Lux – seit 1954 mit Hauptsitz Frankfurt am Main

Seit mehr als 70 Jahren führt die Detektei Lux mit Hauptsitz in Frankfurt am Main erfolgreich Beobachtungen und Ermittlungen sowie Überwachungen durch. Aufgaben einer Wirtschaftsdetektei von Arbeitsrecht bis Industriespionage decken die qualifizierten Detektive ebenso ab wie private Ermittlungen und Beobachtungen von familienrechtlichen Angelegenheiten über Nachbarschaftsstreit bis Stalking. Ob Beobachtungen beim Fremdgehen von Partnern, Sachbeschädigungen an Silvester oder unerlaubtes Krankfeiern von Arbeitnehmern, die Detektive sind zeitnah, zügig und zielgerichtet für den Mandanten im Einsatz. 

Seit 1947 wirtschaftliche und private Beobachtungen, Überwachungen und Ermittlungen 

Die Detektei Lux mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist seit 1947 Ansprechpartner für Ermittlungen und Beobachtungen sowie Mitarbeiterüberwachung. Damit gehört das Unternehmen zu den ältesten Detekteien in der Bundesrepublik. Nach Firmengründung in Düsseldorf verlegte Lux seinen Hauptstandort nach Frankfurt auf die Zeil in unmittelbare Nähe des Justizzentrums. Im Rahmen ihres Tätigkeitsfeldes übernehmen die Detektive auch Aufgaben außerhalb Frankfurts zum Beispiel in Ballungsräumen von Stuttgart und Wiesbaden über Köln und Düsseldorf bis zu Hamburg und anderen Regionen. Die Geschäftsführung liegt heute in den Händen von Wolf-Rüdiger Habitz und Eric Georg Hartung, dessen Vater mehr als 40 Jahre lang für die Detektei im Einsatz war. Das Team aus gut geschulten Detektiven ist mit sämtlichen Aspekten einer erfolgreichen Informationsbeschaffung im wirtschaftlichen sowie privaten Bereich umfassend vertraut. Mandanten erhalten einen ausführlichen Ermittlungs- oder Beobachtungsbericht, der bei Bedarf vor Gericht zu verwenden ist. Die Detektei in Frankfurt berät Mandanten ausführlich, wie im Einzelfall die Kosten für Ermittlungen und Beobachtungen der Gegenseite in Rechnung zu stellen oder beim Finanzamt geltend zu machen sind. 

Einsatzgebiete als Wirtschaftsdetektei sowie Privatdetektei 

Als seit vielen Jahrzehnten erfolgreich aktive Wirtschaftsdetektei decken die Detektive von Lux die Verletzung von Betriebsgeheimnissen ebenso zielführend auf wie Versicherungsbetrug und Schwarzarbeit. Produkt- und Markenpiraterie zählen ebenso zu den Schwerpunkten der Detektivarbeit wie das breite Spektrum des Arbeitsrechts. Die Palette reicht von Missbrauch von Krankheitsfällen durch Mitarbeiter für Hobby, Nebenerwerb und Freizeit sowie Urlaub über Weiterleitung von Betriebsgeheimnissen etwa bei Kündigungen und Freistellungen bis zur Durchleuchtung von Bewerbern zum Beispiel in Bezug auf Vorleben, Charaktereigenschaften und Vorstrafen. Die Detektive sind bei Bedarf 24 Stunden rund um die Uhr im Einsatz und beschaffen für ihre Mandanten auch vor Gericht verwertbares Material. Videoüberwachung und Testkäufe runden das Leistungsspektrum der vielseitigen und flexiblen Detektei ab. 

Auch als Privatdetektei ist Lux erfolgreich für die Mandanten im Einsatz. Dabei ermitteln und beobachten die Detektive unauffällig und gleichzeitig punktgenau und präzise bei den verschiedensten Zivilstreitigkeiten. Der abgedeckte Einsatzbereich umfasst unter anderem Observationen im Familiären wie bei Partner und Ex-Partner oder im Zusammenhang von Sorgerechtsstreitigkeiten über den Aufenthalt von Kindern und Enkelkindern. Zudem ermitteln die Detektive versiert bei Unterhaltsstreitigkeiten, zur Klärung von Vermögensverhältnissen sowie bei sämtlichen anderen Unklarheiten, Auseinandersetzungen und Streitigkeiten im privaten Bereich. Die Palette reicht dabei von Vaterschaftstest über Stalking bis zu Nachbarschaftsstreit. Vor Gericht stehen die ermittelnden Detektive bei Bedarf nicht nur in Frankfurt am Main als Zeugen zur Verfügung. 

Internationale Ermittlungen und Einsatz modernster Technik 

Ermittlungen führt die Detektei Lux diskret und professionell nicht nur im Raum Frankfurt, sondern deutschland- und europaweit sowie international durch. So ermitteln die Detektive gemeldete Wohnadressen und Adressen ohne vorherigen Wohnsitz ebenso wie zum Beispiel ein Kfz-Kennzeichen, den Personenstand oder Arbeitgeber einer Person. Ermittlungen von Eigentum leistet die Detektei ebenso professionell wie eine Bonitätsprüfung. Bei einem Auftrag ist die Erstberatung kostenfrei. Die bei einer Ermittlung anfallenden Kosten werden pauschal abgerechnet und im Rahmen der Erstberatung genannt, Kosten für Beobachtungen und andere Leistungen werden transparent in Rechnung gestellt. 

Großen Wert legt die Detektei Lux auf eine hochwertige, dem aktuellen Stand der Entwicklung entsprechende Technik. Jeder Detektiv des Unternehmens ist fachlich geschult im Umgang mit technischen und elektronischen Hilfsmitteln wie Abhöranlagen zur Abwehr von Lauschangriffen oder Videoüberwachung und IT-Sicherheit. In der ausführlichen Erstberatung vor Auftragserteilung werden sämtliche Details ausführlich erörtert. Die Kontaktaufnahme mit der Detektei in Frankfurt erfolgt für den Anrufer kostenfrei über 0800-0005093 (0 Cent/Min. aus allen Netzen), per E-Mail oder bei einem Gespräch in den Geschäftsräumen. Nähere Informationen gibt es hier.

Über die Detektiv-Lux Deutschland GmbH

Detektiv Lux gehört zu den ältesten Detekteien Deutschlands.

Unsere Detektive ermitteln zuverlässig und diskret in wirtschaftlichen und privaten Angelegenheiten. Mit Observationen und dem Einsatz modernster Technik beschaffen wir für unsere Mandanten gerichtsverwertbare Informationen und Beweise.
Unsere Arbeit – national sowie international – wird durch unsere geschäftspolitischen Grundsätze bestimmt: Leistungsfähigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Vertrauen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Detektiv-Lux Deutschland GmbH
Zeil 44
60313 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 20411
Telefax: +49 (69) 281795
http://detektiv-lux.de

Ansprechpartner:
Eric Hartung
Telefon: +49 (69) 20411
E-Mail: eric.hartung@detektiv-lux.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel